aktueller Stand der Urheberrechtsnovelle

Ein Artikel bei heise online:
„Das Aktionsbündnis ‚Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft‘ hat den Bundesrat aufgefordert, dem vom Bundestag verabschiedeten Gesetzesentwurf zur zweiten Stufe der Urheberrechtsreform nicht zuzustimmen. “

Ganzer Artikel …

2 Antworten auf „aktueller Stand der Urheberrechtsnovelle“

  1. Und so wird weiterhin versucht, mit Gesetzen und Verordnungen zurechtzurücken, was seit Jahren das Recht eines jeden sein sollte: Kopien seiner legal erworbenen Bild- und Tonträger anzufertigen. Mit allen Mitteln soll hier eine Entwicklung verhindert werden, die, wenn man die rosarote Brille einmal absetzt, nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.