4 Antworten auf „Bildungskalender: 2. Dezember“

  1. alles hat seine Grenzen!
    So toll ich die Idee des Adventskalender finde, Niveau sollte es ja schon noch geben bei dem was man tut. Und alles muss ja nun wirklich nicht sein. Von Urheberrechtsdingen mal ganz abgesehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.