Versammlung aller Studierenden

Liebe Studis,

zur Planung der nächsten Versammlung aller Studierenden treffen wir uns am Dienstag, den 05.04.2011 um 18:00 Uhr im Sprecherratsgebäude (Turnstraße 7, Erlangen). Wir laden euch herzlich ein, eure Ideen, Fragen und Meinungen dort einzubringen.
Also kommt zahlreich 😉

5 Antworten auf „Versammlung aller Studierenden“

  1. Am Dienstag werde ich nichts studieren und bin also den ganzen Tag lang nur Student, kein Studierender. Darf ich mich dann den versammelten Diskutierenden trotzdem anschließen?
    Oder ist man als Studierender vielleicht ja sowieso nicht willkommen? Dann würde ich meine Freundin bitten hinzugehen, die ist ja nämlich Studierende.

  2. In der Tat unerhoert, aber es freut mich dass es tapfere Streiter gegen die Sprachpanscherei gibt. Der Herr besucht sicher Vorlesungen, auch wenn dort nichts vorgelesen wird. Und der Hoersaal wird auch nicht temopraer umbenannt, wenn es gerade nichts zu hoeren gibt. Ich hoffe also auf einen geharnischten Brief des Schreibenden an die Verwaltung und das Bauamt, um diese unertraeglichen sprachlichen Misstand zu beseitigen!

  3. Wieso denn, es ist doch kein Hörendensaal. Es wird doch nicht impliziert, man Höre darin ständig. So als ereigne sich wundersames Nacht für Nacht in den Wohnheimen:
    Ein schlafender Studierender hält, Texte lesend, noch in der REM-Phase Stift und Papier fest umklammert. Bei einem Studenten würde das nicht passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.