Studierendenvertretungssitzung

Morgen, am Montag, findet wieder ab 18 Uhr die Sprechstunde der Studierendenvertretung im Sprecherratsgebäude (Turnstraße 7, Erlangen) stattfinden.

Diese Woche geht es um die Gründung eines Debattierclubs an der FAU, die Verwendung der Studiengebühren im Studiengang Medizin. Und auch die bayernweite Plakatkampagne gegen Studiengebühren, die von der LAK, dem bayernweiten Zusammenschluss der Studierendenvertretungen organisiert wird. Des Weiteren soll am 26. Mai bayernweit dezentral für eine Abschaffung der Studiengebühren demonstriert werden, die wohl bald nur noch in Niedersachsen und Bayern existieren. Wir wollen dementsprechend erste Planungen für eine Beteiligung von Erlangen-Nürnberg vornehmen.

Des Weiteren können selbstverständlich eure eigene Ideen, Anliegen und Probleme zur Sprache gebracht werden. Bis mindestens 20 Uhr werden wir im Sprecherratsgebäude anzutreffen sein. Wer es nicht zu Sitzungen schafft, kann sich natürlich jederzeit an sprecherrat@stuve.uni-erlangen.de wenden.

Eine Antwort auf „Studierendenvertretungssitzung“

  1. Gute Sache mit den wöchentlichen Treffen.
    Und sehr interessante Themen!
    Konnte heute leider nicht kommen; werden die Ergebnisse der Sitzung / das Protokoll auch kurz danach hier auf der Homepage veröffentlicht? Wäre sehr praktisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.