Unsere erste Senatssitzung

Heute war für Sandra und mich die Premiere im Senat. Unsere erste Senatssitzung. 🙂

Da es die erste Sitzung in der neuen Amtszeit war, war es eine konstituierende Sitzung, d.h. es wurde erstmal ein Vorsitz und dessen Stellvertreter gewählt, bis zum Tagesgeschäft übergegangen werden konnte. Die meiste Zeit wurde darauf verwendet, Berufungslisten zu diskutieren und zu verabschieden. Da es am Wochenende vor Vorlesungsbeginn schon ein Strategiewochenende der Unileitung gab, an dem schon vieles berichtet wurde, beschränkten sich die Berichte auf die aktuellen Themen Erstsemestereinführung und Lange Nacht der Wissenschaften.

Zum Schluss wurden die Mitglieder folgender zentralen Gremien offiziell bestellt:

  • Kommission für Lehre und Studium
  • Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
  • Kommission für Internationalisierung
  • Beirat des Regionalen Rechenzentrums

Die Sitzung dauerte insgesamt 2.5h, was ungewöhnlich kurz für eine Senatssitzung ist, wir wurden schon drauf vorbereitet, dass es die nächsten Male eher länger als kürzer sein wird. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.