Hilfe gesucht: Anwesenheitspflicht in Vorlesungen an der PhilFAK

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

seit diesem Semester gilt eine neue Regelung für die Anwesenheitspflicht für Studierende an der Philosophischen Fakultät. Diese Regelung erlaubt Anwesenheitspflicht in bestimmen Fällen, welche wir versucht haben euch hier zu erläutern. Mittlerweile wurden uns diverse Fälle an uns herangetragen, wo in Vorlesungen Anwesenheitspflicht herrscht. Dies ist mit der aktuellen Regelung definitiv nicht zulässig.

Die Fachschaftsvertretung sammelt deswegen Fälle, wo in Vorlesungen Anwesenheitspflicht herrscht. Wir wollen die Problematik dann auf verschiedenen Ebenen thematisieren. Es geht uns nicht darum einzelne Dozierende anzugreifen sondern grundsätzliche Missstände bei der Auslegung der neuen Regelung zu dokumentieren. Dafür brauchen wir eure Mithilfe.

In deiner Vorlesung herrscht Anwesenheitspflicht? Dann schreibe bitte eine kurze Email an Lisa Halbig (lisahalbig@web.de) von der FSV  mit folgenden Angaben: Welche Vorlesung? Welcher Studiengang? Evtl.: Wie wird die Anwesenheitspflicht euch gegenüber argumentiert bzw. durchgesetzt?

Eure Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.