Der studentische Konvent spricht sich für eine transparente Evaluation aus

Im Rahmen der letzten Sitzung des studentischen Konvents wurde der vom RCDS Erlangen eingebrachte Antrag „Veröffentlichung der Evaluationsergebnisse“ als Positionspapier mit nur einer Gegenstimme beschlossen.
Wir setzen uns dafür ein, dass Evaluationsergebnisse in Zukunft flächendeckend für jeden zugänglich gemacht werden, u.a. um nachvollziehen zu können, ob aus diesen im Sinne einer Verbesserung der Lehre konkrete Konsequenzen gezogen werden.
Alle bisher vom Konvent beschlossenen Positionspapiere findet ihr hier: https://stuve.uni-erlangen.de/pressemitteilungen-positionspapiere/positionspapiere-des-konvents/
Veröffentlicht am in Hochschulpolitik, Konvent, Uni mit den Tags , , | Hinterlasse einen Kommentar
Andreas Artinger

Andreas Artinger

Ich bin Andi. Seit dem WS 11/12 Studiere ich Physik an der Uni Erlangen-Nürnberg, Seit 2013 bin ich in der FSI Mathe/Physik aktiv. Über diese bin ich auch zur Hochschulpolitik gekommen und zu den Hochschulwahlen 2015 auf Fakultätsebene angetreten. Dadurch bin ich ich in der FSV der Naturwissenschaftlichen Fakultät gelandet, die mich in den Konvent entsandt hat. In der Stuve arbeite ich mit beim Referat für Öffentlichkeitsarbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.