Geschichten vom Arbeitswochenende

SoSe16Arbeitswochenende-2
Die Teilnehmer*innen vom Arbeitswochenende
Vom 22.04.-24.04. waren wir, ein paar Spraties, Konventler, Menschen vom Ref IT, FSV Tech, Ref Soziales und Ref PR, im Wassersportzentrum der FAU in Pleinfeld am Brombachsee. Im Gepäck viel Arbeit, die sich im Laufe der Amtszeit so angesammelt hatte und die gemeinsam in Angriff genommen werden wollte.

Alles war zumindest grob durchgeplant. Freitag um 10 am Sprat, um nach einem gemeinsamen Frühstück das Auto in Ruhe zu beladen und pünktlich zu starten. Denkste… Die Fahrerin hat verschlafen, somit waren Frühstück und Ruhe erstmal nach hinten verschoben. Im Sprat wurde nur schnell das Nötigste eingeladen und dann ging es Richtung Pleinfeld.
Dort angekommen gehschah beim Einkaufen der Wochenendverpflegung dann noch das Maleur der Woche:

– – – – B R O K E N  N E W S – – – –
Beer have fallen!
Wegen eines hinterhältigen Gullideckels kippten zuvor liebevoll gestapelte Kästen mit allerlei Flaschen vom Wagen… 
Glücklicherweise verloren wir nur eine Flasche pro Kasten.

Aber dann konnte das Arbeiten los gehen.

Es wurde ein CheatSheet für das Stuve-Wiki erstellt – damit alle fleißig dokumentieren können. Positionspapiere des Konvents, wie das Papier zur Verwendung von Studiengebühren, wurden überarbeitet und diskutiert. Hier sind nun auch die Studienzuschüsse mit untergebracht, die ja jetzt quasi anstelle von Studiengebühren stehen.

ingwer
schlafender Ingwer

Verschiedenste Protokolle sind ins Wiki gewandert worden – während ein Ingwer am hellichten Tag seinem inneren Drang gefolgt ist und still und heimlich in seinem Schlafsack verschwand:


Abends wurde dann in gemütlicher Runde, bei dem einen oder anderen niederalkoholischen Getränk, unter anderem über die anstehenden ZWEI Hochschulwahltage gesprochen und Pläne geschmiedet.
Ihr dürft euch schon auf eine kleine Überschung bei den Wahlen dieses Jahr freuen… 😉

SoSe16Arbeitswochenende-7
Ergebnissammlung
Alles in allem ein sehr produktives und buntes Wochenende, welches uns zu ehren mit einem riesen Feuerwerk am Brombachsee zu Ende ging! (:

3 Antworten auf „Geschichten vom Arbeitswochenende“

  1. „Vom 22.04.-24.04. waren wir, ein paar Spraties, Konventler, Menschen vom Ref IT, FSV Tech, Ref Soziales und Ref PR“
    hast du da nicht wen unterschlagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.