Archiv des Autors: Stefan Erhardt

Stefan Erhardt

Stefan Erhardt

Studiengang: Elektrotechnik;
Semester: fast fertig;
Ämter/Verantwortlich: Sprecher der Landes-ASten-Konferenz Bayern, Sprecherrat, AK Studiengebühren, Pressearbeit;
E-Mail: stefan_erhardt@gmx.de;
Telefon: 0177/4900589;
Profilseite anzeigen

Wahlprüfsteine

Zur Landtagswahl stellte die LAK Bayern als bayernweiter Zusammenschluss der Studierendenvertretungen den Parteien Fragen, um genaueres über die jeweiligen Positionen zu Hochschulthemen zu erfahren, als in den Wahlprogrammen abgedruckt wurde: http://lak-bayern.de/wahlpruefsteine-zur-landtagswahl-2013/ Ähnliches für die Bundestagswahl erstellte der fzs als bundesweiter Dachverband: http://www.fzs.de/aktuelles/wahlpruefsteine/308782.html

Veröffentlicht am in Uni | Hinterlasse einen Kommentar

Hochschulwahl 2013

An diesem Dienstag, 25.06.2013, findet die jährliche Hochschulwahl statt. Ihr seid dazu aufgerufen, eure Vertreter auf Fakultätsebene (Fachschaftsvertretung) und uniweit (Konvent) für das kommende Winter- und Sommersemester zu wählen. Bitte macht von eurer Stimme Gebrauch und würdigt dadurch die ehrenamtlichen Kommilitonen, die sich vor und hinter den Kulissen für euch einsetzen. Zur Wahl braucht ihr im Wahllokal lediglich euren Personalausweis. Weitere InformationenAm gleichen Abend steigt im Hof des Sprecherrats (Turnstraße 7, Nähe Kanapee) das Stuve-Sommerfest. Los geht’s um 18 Uhr. … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Events, Uni | Hinterlasse einen Kommentar

Aktionswoche Verfasste Studierendenschaft

Diese Woche steht unter dem Motto: „Verfasste Studierendenschaft“. Bayernweit werden die Stuven über das Thema informieren. In Erlangen: Montag, 10.06., Techfak Mittwoch, 12.06., Update: Vor dem Audimax Wir in Bayern sind die einzigen, die ohne Verfasste Studierendenschaft studieren. 1973 wurde sie nämlich bei uns abgeschafft und bisher nicht wieder eingeführt – anders in Baden-Württemberg, das uns nun ganz alleine in Deutschland lässt.

Veröffentlicht am in Events | 1 Kommentar

Kompensation der Studiengebühren

Am 24. April 2013 hat der bayerische Landtag sowohl die Abschaffung, als auch die Kompensation der Studiengebühren beschlossen. Die Abschaffung geschah durch Annahme des Volksbegehrens (keine inhaltlichen Änderungen daran möglich). Die Kompensation wird im „Bildungsfinanzierungsgesetz“ geregelt. Detailliert kann man das Gesetz hier einsehen, die wichtigsten Punkte jedoch zusammengefasst: Pro Jahr werden bayernweit 189 Mio. Euro kompensiert (=100%) und als Studienzuschüsse bezeichnet. Die Verwendung bleibt weiterhin der Verbesserung der Studienbedingungen vorbehalten. Die Studis sind weiterhin paritätisch (also exakt mit der Hälfte … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Uni | Hinterlasse einen Kommentar

Volksbegehren rund um die Uhr

Ab heute, Freitag, dient das Sprecherratsgebäude rund um die Uhr als Kommandozentrale für das Volksbegehren! Von hier aus läuft die Organisation aller Aktionen, außerdem essen und schlafen wir bis Mittwoch im Sprat. Du bist herzlich eingeladen, uns zu besuchen, mitzuhelfen, Leute mitzubringen, Essen zu bringen, auf einen Kaffee vorbeizukommen,… Du kannst gerne kurz durchrufen, damit wir nicht gerade auf Außendienst sind: Stefan 0177/4900589, Basti 0157/79084920. Weitersagen! Bild vom Samstag Mittag, frei zur Verwendung:

Veröffentlicht am in Uni | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung „Seehofer will nicht verraten ob er für das Volksbegehren unterschreiben wird“

Anlässlich des Neujahrsempfangs der CSU Erlangen trafen Studis Ministerpräsident Seehofer, um ihn um seine symbolische Unterschrift für das Volksbegehren zu bitten. Hier folgt die Pressemitteilung (pdf) dazu: Seehofer will nicht verraten ob er für das Volksbegehren unterschreiben wird Horst Seehofer wurde heute beim Neujahrsempfang der CSU Erlangen von Studierenden der Universität Erlangen-Nürnberg auf das kommende Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren angesprochen. Sie hatten symbolische Eintragungslisten mitgebracht, wie sie vom 17. bis 30. Januar in allen bayerischen Rathäusern ausliegen werden. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Studiengebühren, Uni | 2 Kommentare

Neujahrsgruß der LAK Bayern

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, liebe Studierendenvertretungen, das Jahr 2012 hat uns Studierenden einige Überraschungen geboten und 2013 wird nicht weniger spannend werden. Wir wollen euch nochmal die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres zusammenfassen und einen Ausblick auf anstehende Themen geben.

Veröffentlicht am in Uni | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung „Gemeinsame Pressemitteilung des Vernetzungstreffens für das Volksbegehren gegen Studiengebühren in Mittelfranken und der Oberpfalz vom 8. Dezember 2012 in Nürnberg“

Beim gestrigen Vernetzungstreffen für das Volksbegehren gegen Studiengebühren der Regierungsbezirke Mittelfranken und Oberpfalz ist eine gemeinsame Pressemitteilung aller anwesenden Organisationen entstanden. (Von der Piratenpartei Mittelfranken auch bereits online.)

Veröffentlicht am in Uni | 1 Kommentar

Planung für Volksbegehren angelaufen

Am letzten Wochenende lud die Landes-Asten-Konferenz Bayern (Zusammenschluss aller Stuven) zu einem Kampagnentreffen in Nürnberg ein, zu dem 17 Hochschulen anreisten. Ziel des Treffens war die Koordination der Schritte der bayerischen Studierendenvertretungen bis zum Volksbegehren. Die wichtigsten Ergebnisse in Stichpunkten: Vier Zentralanlaufstellen in ständigem Kontakt für die Koordination und Unterstützung der jeweiligen Hochschulen in folgenden Regierungsbezirken: Würzburg für Unter- und Oberfranken Erlangen-Nürnberg für Mittelfranken und Oberpfalz Regensburg für Niederbayern München für Oberbayern und Schwaben Bestätigung des landesweiten Gebührenbündnisses (Stuven, Parteien, … Weiterlesen

Veröffentlicht am in Uni | 2 Kommentare

Pressemitteilung „Studiengebühren-Abschiedstour in Erlangen“

Der Arbeitskreis Studiengebühren trifft sich jeden Montag um 18 Uhr im Sprecherratsgebäude, Turnstraße 7, um auf einen Erfolg des Volksbgehrens hinzuarbeiten.

Veröffentlicht am in Uni | 6 Kommentare