Bericht von der 1.Sitzung des "neuen" Konvents

Unter Leitung unseres Präsidenten Herrn Prof. Dr. Joachim Hornegger und der Leiterin des Kanzlerbüros OrRin Doris Kühlers wurde die 1. Sitzung des neu gewählten Konvents eröffnet. Nachdem die Anwesenheit oder auch Abwesenheit aller Konventler*innen (vom Präsidenten nicht ganz unkommentiert) festgestellt wurde, konnten wir mit den Wahlen beginnen.

„Bericht von der 1.Sitzung des "neuen" Konvents“ weiterlesen

Pressemitteilung: Nein zum Zwischentag!

Die Studierendenvertretung der FAU spricht sich gegen die, am 04. Juli 2015 auf dem Gelände der Frankonia geplante, Messe „Zwischentag“ aus. Bei der Veranstaltung „Zwischentag“ handelt es sich nach eigener Bezeichnung um eine „Freie Messe für non-konforme Verlage und Initiativen“.Einladung Sommerfest
Der Organisator der Veranstaltung, Felix Menzel, sowie der
ursprünglische Organisator, Götz Kubitschek, zählen zu Vertretern der Neuen Rechten. Die Neue Rechte vertritt ein rechtsautoritäres, nationalistisches und sexistisches Weltbild.

Auch anhand des Programms der schon stattgefundenen Zwischentagen wird klar, das es sich um eine
Veranstaltung handelt, die mit einer solidarischen und weltoffenen Gesellschaft nicht vereinbar ist.

Dass der „Zwischentag“ auf dem Gelände der Burschenschaft Frankonia stattfindet, welche für ihre Verbindungen in die rechtsextreme Szene bekannt ist, spricht für sich.
„Wir fordern alle Studierenden auf, mit kreativen und lauten Aktionen gegen den „Zwischentag“ zu protestieren. Das Referat gegen Diskriminierung und Rassismus der Studierendenvertretung (AntiDisRa) lädt alle ein, an unserem Bunten Sommerfest, sowie an allen stattfindenden Gegenaktionen gemeinsam ein Zeichen gegen Rechts zu setzen!“, so Tobias Langer.

Das Bunte Sommerfest findet am 4. Juli, ab 11:00 Uhr, am Bürgermeistersteg in Erlangen statt.

15.4.: Wohnzimmerkonzert Vol.4

Der Kulturkessel präsentiert: ++ Livemusik ++ Lesungen ++ Fernsehzimmer ++ Open Stage ++ Überraschungsshow ++

Pünktlich zum Semesterstart dürfen am Mittwoch (15.4.) im Wohnzimmer der Studierendenvertretung wieder die Gitarren kulturkesselausgepackt werden. Neben Livemusik haben wir uns noch einiges einfallen lassen falls es mal wieder zu voll wird im Wohnzimmer. Beginn ist wie immer 21 Uhr in der Turnstraße 7, Eingang im Hinterhof, 1.Stock. In unserem Wohnzimmer müsst ihr keinen Eintritt zahlen.

1.Stock:
Black Elephant Band
Oft schon Gast und heimlicher Star auf der Open Stage. Jetzt offizieller Act beim Wohnzimmerkonzert: https://soundcloud.com/the-black-elephant-band

Mäkkelä
Mit Mäkkelä erwartet uns ein Wohnzimmerkonzert zwischen Folkpunk, Pop Noir und schmerzhaft schönen Songs: http://maekkelae.blogspot.de/

Imke Hagedorn
Die 17-jährige Imke Hagedorn schreibt anspruchsvolle und berührende Songs, meist für Klavier und Gesang und hat im März ihre erste CD „stop. look. listen.“ veröffentlicht. https://www.facebook.com/ImkeHagedornMusik
https://m.youtube.com/watch?v=H3djhhJTmKw

OPEN STAGE nur für euch! Falls ihr da euer Können (von musikalisch bis akrobatisch bis lyrisch ist alles erlaubt) zeigen wollt, schreibt ihr euch am Abend in die Liste an der Bar ein- wir freuen uns schon drauf! Startet nach der letzten Band (Beginn ca. 23-24 Uhr)

2.Stock
Lesezimmer: Hier lesen die mitteljungen Autorinnen und Autoren vom Wortwerk aus ihren Bücher und Geschichten vor. Es lesen für euch:
– Natasa Dragnic
– Valeria Fischer
– Michael Pietrucha (diesmal vielleicht sogar in persona!)
– Johann Roch
http://www.wortwerk.net/

Fernsehzimmer: Kurzfilme, Konsole zocken, TrashTV – Wer weiß… auf jedenfall steht in diesem Zimmer der Stuve-Fernseher und wird flimmern.

Organisiert vom Kulturkessel – das Referat für Kultur in der Studierendenvertretung der Uni Erlangen-Nürnberg