Neuer SprecherInnenrats-Mensch gesucht! (:

Hallo ihr alle da draußen,

wir suchen ein neues Mitglied für den SprecherInnenrat! Deswegen kurz, was ein SprecherInnenrat so alles macht. Vielleicht findet sich ja die/der ein oder andere unter euch, der Lust hat selbst in diesem Gremium aktiv zu sein.

Hier also ein bisschen Text;)

Als Mitglied des SprecherInnenrats kümmert man sich um das Tagesgeschäft der Studierendenvertretung (Stuve). Das heißt konkret, man bearbeitet z.B. Raumanträge und  Anträge auf finanzielle Unterstützung, die an die Stuve gestellt werden.

Aber diese Verwaltungsaufgaben sind nur ein kleiner Teil der Aufgaben. Man berät v.a. zusammen über Belange, die alle Studierenden betreffen.
„Neuer SprecherInnenrats-Mensch gesucht! (:“ weiterlesen

Neues aus dem SprecherInnenrat

Hier einmal ein kurzer Ein- und Überblick über die Arbeit des SprecherInnenrates (Sprat) der letzten drei Wochen.
Fragen, Kritik und Anregungen bitte an den Mailverteiler des Sprat (stuve-sprat@fau.de).

 

Inhalt:

  • Forum Verkehrsentwicklungsplan Erlangen (VEP)
  • Hochschulwahlwerbung
  • Neuer Mailverteiler für alle unterstützten studentischen Gruppen
  • StudOn Runder Tisch
  • Kontaktgespräch mit dem Studentenwerk
  • Postfächer
  • Hochschulwahlkompass
  • Gespräch mit dem Präsidenten
  • Briefwahlanträge
  • Studentische Vollversammlung
  • Mailverteiler

 

Wer immer auf dem Laufenden sein möchte, kann sich auf unseren Aktive-Verteiler (stuve-aktive@fau.de) eintragen und live mitbekommen was sich bei diesen und weiteren Themen tut :)

„Neues aus dem SprecherInnenrat“ weiterlesen

Hinweis: Achtung bei Werbung für den „Treffpunkt Philosophie“

— Dieser Artikel wurde am 26.03.2015, 21:23 Uhr geändert —

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

Treff Philosophie
Werbeflyer für den „Treffpunkt“

seit einiger Zeit wird mit Anzeigen in Studi-Magazinen oder mit Flyern an Unigebäuden (z.B. UB oder beim Audimax) Werbung für Angebote des „Treffpunkts Philosophie“ in Nürnberg gemacht. Darauf werden Veranstaltungen zur „Praktischen Philosophie“ angeworben, die sich zum Teil explizit an junge Leute bis 25 Jahre richten. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass es sich hierbei weder um studentische Veranstaltungen noch um Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät handelt. 

 

 

An der FAU Erlangen-Nürnberg gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich auch außerhalb eines wissenschaftlichen Philosophiestudiums mit philosophischen Themen auseinanderzusetzen, dazu empfehlen wir die studentische Vortragsreihe der FSI Philosophie und FSI Psychologie im kommenden Sommersemester.

 

für den SprecherInnenrat und die Fachschaftsvertretung (FSV) der Philosophischen Fakultät und dem Fachbereich Theologie

Stuve gegen Rassismus – Protest gegen "Nügida"

Anlässlich der erstmaligen Proteste von „Nügida“ in Nürnberg hat sich der studentische Konvent auf seiner letzten Sitzung einstimmig gegen Rassismus positioniert. Neben der Gründung eines Antirassismus-Referat wurde beschlossen zu den Protesten gegen die rassistische „Nügida“-Bewegung zu  mobilisieren. Da es eine Reihe von Gegenaktivitäten gibt eine kleine Übersicht. Ganz unten könnt ihr zudem den Beschluss nachlesen.

+++ Gegenaktivitäten zu „Nügida“ am 16.Februar 2014 +++

Zugtreffpunkt aus Erlangen
Wann: 16 Uhr vor dem Hauptbahnhof / Zug: 16.12 Uhr (Gleis 3)

Demonstration: „Alle gegen Rassismus und soziale Spaltung! – Internationale Solidarität statt Pegida!“
Wann: 16.30 Uhr Auftakt/Beginn: 17.00 Uhr
Wo: Plärrer Ecke Gostenhofer Hauptstraße Auftakt 16:30 Uhr // Beginn 17:00 Uhr
Veranstalterinnen: Antifaschistischen Aktionsbündnis und Organisierte Autonomie
Mehr: http://www.redside.tk/cms/2015/02/06/nuegida-kommt-wir-auch-kein-meter-strasse-denrassistinnen-nationalistinnen-und-faschistinnen/

Rosenmontagsfasching gegen Nügida
Wann:18 Uhr
Wo: Annapark
Veranstalterin: Nonügida
Mehr: https://www.facebook.com/events/1600950460135030/ „Stuve gegen Rassismus – Protest gegen "Nügida"“ weiterlesen