Nachhaltigkeitsseminar an der FAU

Auch dieses Semester wird an der Universität Erlangen-Nürnberg ein Nachhaltigkeitsseminar vom Erlanger Catalysis Resource Center (ECRC) angeboten. Das Seminar richtet sich nicht nur an die Studierenden der Natur- und Technikwissenschaften, sondern steht explizit allen Interessierten offen. Es soll die Teilnehmer mit den vielfältigen Aspekten der Nachhaltigkeit vertraut machen. Das Seminar besteht jeweils aus einem 40- bis 60-minütigen Vortrag und anschließender Diskussionsmöglichkeit für alle Teilnehmer.

Das Programm findet ihr hier.

FAU-Stelle Südgelände

Roter PlatzDie Gebäudesituation an unserer Universität ist, wie weitgehend bekannt, ziemlich fürchterlich. Bei Sanierungsvorhaben wird sich mangels Finanzierung meist darauf beschränkt, Brandschutz- und andere Sicherheitsvorschriften zu erfüllen. Die Technische Fakultät wird diesen November 50 Jahre alt, entsprechend alt ist die Bausubstanz und folglich gibt es einiges zu tun. Einmal im Jahr wird an der Technischen Fakultät vom Bauamt und dem Gebäudemanagement ein Überblick über die zahlreichen anstehenden Baumaßnahmen gegeben. Wir Studis im Fakultätsrat haben diese Gelegenheiten genutzt, um einige Fragen zu stellen, und möchten hier einen Überblick zu den wesentlichen Themen geben. „FAU-Stelle Südgelände“ weiterlesen

Die Hochschulwahlen und das Erstellen von Wahlvorschlägen

Am 15.06. und 16.06. stehen wieder die jährlichen Hochschulwahlen an. Doch bevor sich hoffentlich alle auf ins Wahllokal machen und auf ihren Stimmzetteln die von ihnen favorisierten Kandidat*innen ankreuzen können, müssen erst die Wahlvorschläge erstellt werden. Falls ihr also Lust habt, euch die nächsten beiden Semester hochschulpolitisch in eurer Fachschaftsvertretung (FSV) auf Fakultätsebene oder im Konvent auf Uniebene zu engagieren, dann sucht euch ein paar Gleichgesinnte und bildet eine Wahlliste. Wie das geht?

  1.  Jede Person, die auf eurer Liste stehen will, füllt eine Einverständniserklärung aus
  2. Jede Person, die auf eurer Liste stehen will, wird in die Liste auf dem Wahlvorschlagsformular eingetragen
  3. Euer Wahlvorschlag muss 10 (Konvent) bzw. 5 (FSV) Unterstützerunterschriften (können auch Leute der Wahlliste sein) auf dem Wahlvorschlagsformular finden
  4. Die Einverständniserklärungen und das Wahlvorschlagsformular müssen zwischen dem 19.04. (9 Uhr) und dem 03.05. (16 Uhr) im Wahlamt der FAU (Schlossplatz 4, 2. Stock, R. 2.027) abgegeben werden.

Die exakten Infos findet ihr auch noch mal auf dem Merkblatt der FAU, das ihr dringend lesen solltet, falls ihr einen Wahlvorschlag erstellen wollt. Allgemeine Infos zum Ablauf der Wahlen gibt es außerdem unter http://wahlen.fau.de

Falls ihr Teil eines Wahlvorschlags seid, so überlegt euch doch einmal ob ihr euch, falls ihr in die FSV gewählt werden solltet, vielleicht in den Konvent entsenden lassen wollt (der sich zu 50% aus Mitgliedern der FSVen zusammensetzt) und dort zur Vernetzung der Fakultäten beitragen möchtet.

Überlegt euch auch (hierzu müsst ihr nicht gewählt sein), ob ihr bereit wärt, nächstes Semester Teil des Sprecher*innenrats zu sein. Dieser wird vom Konvent gewählt und kümmert sich um das Tagesgeschäft der Studierendenvertretung. Falls euch interessiert, wie es da so zugeht, dann schaut doch einfach mal auf einer der öffentlichen Sitzungen des Sprecher*innenrats (immer montags, 19 Uhr, Turnstraße 7, Erlangen) vorbei.

Also auf gehts. Jetzt ist wieder eure Chance, euch einzubringen!

Neues IT-Kursprogramm bis Juli online

Die Kurstermine des Schulungszentrums bis Juli 2016 sind online. Sie finden sie wie immer unter
http://www.kurse.rrze.fau.de.

Außerdem haben wir noch einige freie Kursplätze für Kurzentschlossene:
11.03.    Wissenschaftliche Arbeiten mit Word 2013 (Erlangen)
19.03.    Wissenschaftliche Arbeiten mit Word 2013 (Erlangen)
19./20.03. Tabellenkalkulation mit Excel 2013: Grundlagen für technische Studiengänge (Erlangen)
21./22.03. LaTeX Grundkurs (Erlangen)
30.03.    Wissenschaftliche Arbeiten mit Word 2013 (Erlangen)
30.03.    Serienbriefe schreiben mit Word (Nürnberg)
31.03.    Wissenschaftliche Arbeiten mit Word 2013 (Nürnberg)

Unsere Schulungsräume werden zum Vorlesungsbeginn im April auf die Office Version 2016 umgestellt. Wir wechseln deswegen in unseren Kursen auch zu dieser Version. Office 2016 und 2013 unterscheiden sich aber fast nicht, so dass Sie die neuen Kurse auch besuchen können, wenn Sie zu Hause Office 2013 verwenden (und umgekehrt).

Viel Spaß beim Stöbern in unserem Angebot und erst recht beim Besuch der Kurse!