Aufruf: Demo "BUNT GEGEN RASSISMUSS" am Rathausplatz, 27.03.2015

Wir möchten euch ermuntern, morgen um 17:30 Uhr bei der Demonstration “Bunt gegen Rassismus” dabei zu sein. Los geht’s am Rathausplatz mit einer kurzen Auftaktkundgebung, dann soll sich der Demonstrationszug vom Rathaus auf der Nürnberger Straße über den Hugenottenplatz bis zum Schloßplatz bewegen. Dort wird es gegen 18:15 Uhr eine Abschlusskundgebung geben, an der Vertreter der SOR-Schulen, der Stadt SMV und des Jugendparlaments sprechen werden.

Danach geht es weiter ins E-Werk, wo im Anschluss im Saal und in der Kellerbühne Konzerte unter dem Motto: „Laut gegen Rassismus“ mit lokalen Bands und Künstlern, Schulbands und Lehrercombos stattfinden werden.

Wir freuen uns darauf, morgen gemeinsam mit euch ein Zeichen gegen Rassismus zu setzten!

Euer AntiDisRa Referat

E-Mail: stuve-antidisra@fau.de

Stuve gegen Rassismus – Protest gegen "Nügida"

Anlässlich der erstmaligen Proteste von “Nügida” in Nürnberg hat sich der studentische Konvent auf seiner letzten Sitzung einstimmig gegen Rassismus positioniert. Neben der Gründung eines Antirassismus-Referat wurde beschlossen zu den Protesten gegen die rassistische “Nügida”-Bewegung zu  mobilisieren. Da es eine Reihe von Gegenaktivitäten gibt eine kleine Übersicht. Ganz unten könnt ihr zudem den Beschluss nachlesen.

+++ Gegenaktivitäten zu “Nügida” am 16.Februar 2014 +++

Zugtreffpunkt aus Erlangen
Wann: 16 Uhr vor dem Hauptbahnhof / Zug: 16.12 Uhr (Gleis 3)

Demonstration: „Alle gegen Rassismus und soziale Spaltung! – Internationale Solidarität statt Pegida!“
Wann: 16.30 Uhr Auftakt/Beginn: 17.00 Uhr
Wo: Plärrer Ecke Gostenhofer Hauptstraße Auftakt 16:30 Uhr // Beginn 17:00 Uhr
Veranstalterinnen: Antifaschistischen Aktionsbündnis und Organisierte Autonomie
Mehr: http://www.redside.tk/cms/2015/02/06/nuegida-kommt-wir-auch-kein-meter-strasse-denrassistinnen-nationalistinnen-und-faschistinnen/

Rosenmontagsfasching gegen Nügida
Wann:18 Uhr
Wo: Annapark
Veranstalterin: Nonügida
Mehr: https://www.facebook.com/events/1600950460135030/ Continue reading “Stuve gegen Rassismus – Protest gegen "Nügida"”

Demo und Rave: Bildungsprotest — eine andere Uni ist möglich!

  • Donnerstag, 27. November 2014
  • Beginn: 18 Uhr, vor dem Audimax, Bismarckstr. 1, Erlangen
  • Abschluss: Hugenottenplatz, Erlangen
  • Facebook-Event

Fehlende Mitbestimmung, Unterfinanzierung, Kommerzialisierung, Eli­ti­sie­rung, eingestürzte Gebäude: an den Universitäten läuft vieles nicht gut.

Vor genau fünf Jahren besetzten Studierende aus Protest das Audimax der Uni Erlangen (“FAU brennt“) und vieler anderer Unis weltweit. Einige der Ziele, wie die Abschaffung der Studiengebühren, wurden nach langen Jahren des Engagements hier momentan erreicht. Doch viele der anderen Punkte bleiben unerfüllt oder verschlechtern sich sogar.

Mit dieser Demo und diesem Rave protestieren wir deshalb öffentlich und deutlich für eine bessere Bildungspolitik. Unserer Meinung nach ist eine andere, bessere Uni möglich! Wir wollen: Continue reading “Demo und Rave: Bildungsprotest — eine andere Uni ist möglich!”

Zeit wirds! Flashmob für ein Semesterticket am Mi, 29.1. um 13 Uhr in Nürnberg

Mit Rikscha, Fahrrad, Skateboard oder Leiterwagen in die Hochschule – immer noch lieber als mit dem VGN?

Die Region Nürnberg-Erlangen ist der einzige größere Hochschulstandort Deutschlands, in dem es immer noch kein solidarisch finanziertes und damit bezahlbares Semesterticket gibt. Doch die überaus erfolgreiche Einführung eines Semestertickets in München im Oktober hat auch uns neue Zuversicht gegeben. Continue reading “Zeit wirds! Flashmob für ein Semesterticket am Mi, 29.1. um 13 Uhr in Nürnberg”

28.11.: – Lichter- und Tanzdemo: Die Kochstraße ist überall

PlakatDie Kochstraße ist überall
Aufruf zur Lichter- und Tanzdemo, 28.11, 17 Uhr, Ort: Straße vor dem Audimax, Erlangen

Ein Gespenst geht um in bayrischen Universitäten – das Gespenst der Kochstraße. Marode Gebäude, Jahrzehnte lang verschleppte Sanierungen, beschwichtigende Minister und überforderte Uni-Angestellte bilden die Kulisse für den Abenteuerpark Universität. Niemand weiß, wo als nächstes die Decke runterkommt. Welches Gebäude wohl als nächstes gesperrt wird? Vielleicht ist demnächst sogar die TechFak dran? Der Informatikturm hat schon bessere Zeiten gesehen oder kommt an die maroden PCB-belasteten Türme der PhilFAK nichts ran? Continue reading “28.11.: – Lichter- und Tanzdemo: Die Kochstraße ist überall”