270 Jahre FAU Erlangen-Nürnberg – Die Studierenden der Philosophischen Fakultät haben keinen Grund zu feiern.

Ergänzend zu den Aktionen einiger Studierender hat die FSV der PhilFAK eine Pressemitteilung rausgegeben. Anlässlich der 270 Jahrfeier der FAU “Dies academicus“ erklärt die Fachschaftsvertretung (FSV) der Philosophischen Fakultät und des Fachbereichs Theologie:

„Am 4.11. feiert die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg ihr 270 jähriges Bestehen. Leider haben die Studierenden der Philosophischen Fakultät keinen Grund mitzufeiern. Schon lange vor der Sperrung des Seminargebäudes in der Kochstraße waren die zahlreichen Probleme mit maroden und baufälligen Universitätsgebäuden – insbesondere an der Philosophischen Fakultät – bekannt1. Wir würden uns auch gerne über den 36,6 Millionen Euro teuren Neubau für die Materialwissenschaften an der Technischen Fakultät freuen2.Es fällt uns aber sehr schwer, wenn wir gleichzeitig unsere Fakultät wie auch andere Universitätsgebäude, verfallen sehen3. Continue reading “270 Jahre FAU Erlangen-Nürnberg – Die Studierenden der Philosophischen Fakultät haben keinen Grund zu feiern.”

Neues Semester, neuer Anlauf: Das Thema Semesterticket

Lange haben wir in punkto Semesterticket nichts mehr von uns hören lassen, untätig waren wir allerdings nicht. In den nächsten Wochen wollen wir die Verhandlungen mit dem VGN wieder aufnehmen. Lest dazu auch unsere Pressemitteilung.

Semesterticket: Neues Semester, neuer Anlauf

Im Wintersemester 2013/14 wird in München ein Semesterticket eingeführt. Das bedeutet, dass alle Münchner Studierenden einen festen Betrag an die dortigen Verkehrsbetriebe zahlen und dadurch stark verbesserte Konditionen für die Nutzung des ÖPNV bekommen. Damit ist Nürnberg-Erlangen der einzige größere Hochschulstandort in Bayern ohne solidarisch finanziertes Semesterticket. In anderen Bundesländern ist diese Form der studentischen Mobilität ohnehin schon längst Standard und wegen der großen Vorteile sehr beliebt.

Um auch den Studierenden im Raum Nürnberg-Erlangen kostengünstige Mobilität zu ermöglichen, hat sich im letzten Jahr ein Aktionsbündnis gegründet, das sich gemeinsam mit dem Studentenwerk beim VGN für die Einführung eines solchen Solidar-Tickets einsetzt.
Continue reading “Neues Semester, neuer Anlauf: Das Thema Semesterticket”

DANKE Erlangen! (und allen anderen)

Lest hier eine Pressemitteilung des danke_erlangenErlanger Bündnisses “Nein zu Studiengebühren”. Neben Erlangen bedanken wir uns natürlich auch bei allen Nünbergerinnen und Nürnbergern und allen anderen, die ihre Unterschrift gesetzt haben. Mittelfranken ist der beste Regierungsbezirk.

DANKE Erlangen!
Erlanger Bündnis für die Abschaffung der Studiengebühren dankt für den Spitzenplatz in Bayern.

Pressemitteilung: "Vom Arztsohn und der Putzfrau: Entkräftung von Stammtischparolen pro Studiengebühren"

Zum Wochenstart bringt die Studierendenvertretung die Pressemitteilung Vom Arztsohn und der Putzfrau: Entkräftung von Stammtischparolen pro Studiengebühren (pdf) heraus.
Continue reading “Pressemitteilung: "Vom Arztsohn und der Putzfrau: Entkräftung von Stammtischparolen pro Studiengebühren"”