Hochschulwahlen 2022

Es ist wieder soweit! Die Hochschulwahlen laufen noch bis zum 04.07. um 9 Uhr. In diesem Beitrag wollen wir euch alle Infos rund um die Wahl geben, damit ihr eure Stimme bestmöglich nutzen könnt.

Wieso solltet ihr überhaupt wählen? Natürlich ist eine große Wahlbeteiligung sinnvoll, um die vielfältigen Meinungen der Studierendenschaft bestmöglich in den Gremien zu repräsentieren. Allerdings gibt es noch einen wichtigen Grund; je höher die Wahlbeteiligung ist, desto mehr zeigt das der Uni, dass die Studierenden tatsächlich gehört werden wollen und die Studierendenvertretung Ernst genommen werden sollte. Jede einzelne Person von euch kann so einen Teil dazu beisteuern, die Stimme der Studierendenschaft zu stärken!

Doch was genau wählt ihr eigentlich? Der studentische Konvent ist ein uniweites Gremium, in dem Studierende Positionen erarbeiten, um mit ihnen die Meinungen und Forderungen der Studierendenschaft weiterkommunizieren zu können. Hier habt ihr 15 Stimmen zur Verfügung, um Menschen zu wählen, die eure Meinung in diesem Gremium bestmöglich vertreten können. In einer weiteren Wahl habt ihr wiederum 4 Stimmen zur Verfügung, um Studierende in den Fakultätsrat zu wählen, wo sie sich beispielsweise für studifreundliche Prüfungsordnungen einsetzen. Mit diesen 4 Stimmen bestimmt ihr indirekt auch die Zusammenstellung der Fachschaftsvertretungen (FSV), die euch auf Ebene der Fakultäten vertreten, indem sie Studierenden mit ihren Anfragen helfen, Mittel verwalten und die eine oder andere Veranstaltung organisieren. Genaueres zu den Gremien könnt ihr auch im diesjährigen Wahlvideo erfahren:

Wie könnt ihr diese Vertreter*innen nun genau wählen? Das geht online ab Montag, den 27.06. um 09:00 Uhr bis Montag, den 04.07. um 09:00 Uhr unter https://online-wahlen.fau.de/. Das Wahltool der Universität bietet dabei neben der besseren Accessibility auch den Vorteil, euch Warnungen auszugeben, falls ihr zu viele Stimmen abgebt und so evtl. eure Stimme ungültig gemacht hättet. Diese könnt ihr dann sehr einfach korrigieren und eure Wahl mit einem simplen Klick abschicken.

Und wen sollt ihr nun dabei wählen? Das ist eine Frage, die wir euch nicht beantworten können. Wir haben allerdings ein paar Tools für euch bereitgestellt, um die Recherche der aufgestellten Wahllisten einfacher zu gestalten. Zunächst findet ihr auf unserer Webseite und Instagram während dem Wahlzeitraum zahlreiche Einblicke und Informationen zu den Listen, die gerne in den Konvent gewählt werden möchten. Außerdem könnt ihr wieder im Hochschulwahlkompass eure Meinungen zu verschiedenen Themen mit denen der Konventslisten vergleichen und ihre Beweggründe dafür erfahren. Zu guter Letzt möchten wir euch im nächsten Abschnitt die Listen auch noch einmal genauer Vorstellen.

Wir hoffen, wir konnten eure dringendsten Fragen zu den Wahlen schon klären, sind aber für weitere Fragen immer offen unter stuve-sprat@fau.de. Viel Spaß beim Abstimmen und eine angenehme Wahlwoche wünschen wir euch!

SbS: Standortleiter:innen gesucht!

Du kannst einen wertvollen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit in unserer Gesellschaft leisten! Unser gemeinnütziger Verein vermittelt Studierende als ehrenamtliche Nachhilfelehrer:innen an Schüler:innen aus einkommensschwachen Familien, für die kostenpflichtige Nachhilfe keine Option darstellt.

Das ganze klappt natürlich nicht ohne ein bisschen Organisation dahinter. Wir suchen Verstärkung für unsere drei Teams:

  • Kommunikation:  Social Media Präsenz, Werbemittel erstellen, Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising, Spaß
  • Schüler:innen: Kontakt zu sozialen Einrichtungen, Organisation der Schüler:innen, Spaß
  • Studierende: Kontakt zu Studierenden, Vermittlung der Nachhilfepaare, Stammtische organisieren, Spaß

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schreib uns einfach eine E-Mail oder komm ganz ungezwungen mal zu einem unserer Treffen (jeden zweiten Mittwoch um 20 Uhr in der Turnstraße 7, Raum 01.015 vorbei).

Unser nächstes Treffen ist am 06.07.2022!

(Natürlich suchen wir auch immer engagierte Nachhilfelehrer:innen!)

Dein Erlangen-SbS-Team
Instagram/Facebook: @sbs.erlangen
Weitere Infos zum Verein findest du hier .

 

Kick-Off Referat Stadtleben

Um unser Studierendenleben in Erlangen und Nürnberg möglichst angenehm zu gestalten, brauchen wir eure Unterstützung!
Wir, das Referat für Stadtentwicklung, befassen uns mit allen Themen rund um das Leben und Lernen der Studierenden in den Städten Erlangen und Nürnberg. Die Fahrradfreundlichkeit und das Kulturangebot der Städte für die Studierenden sind hierbei nur zwei der zahlreichen Themen.
Wir organisieren uns wieder neu, was bedeutet, dass ihr mitbestimmen könnt, auf welche Themen wir uns in Zukunft fokussieren wollen.

Das nächste Treffen ist der 06. Juli um 18 Uhr in Präsenz in Raum 00.012 der Turnstraße 7 (Gebäude der Studierendenvertretung), 91054 Erlangen.

Finale der Campus-Debatte Nürnberg

Bei der Campus-Debatte Nürnberg handelt es sich um ein dreitägiges Debattierturnier, bei dem über hundert Debattierende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen: In fünf Vorrunden und zwei KO-Runden messen sich die Studierenden in einem Wettstreit der Argumente zu Themen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Philosophie und Politik. Das besondere: Sie dürfen ihre Seite nicht wählen, sondern müssen eine zugeloste Position vertreten.

Zum öffentlichen Finale mit anschließendem Sektempfang seid Ihr herzlich eingeladen: Hier versuchen die Teilnehmer*innen, durch rhetorische Brillanz und fachliche Tiefe Publikum und Jury zu überzeugen – macht euch also auf fulminante Reden und spannende Argumente gefasst!

Finale der Campus-Debatte Nürnberg
am Sonntag, den
3. Juli 2022 um 14:00 Uhr
H2 Hermann Gutmann-Hörsaal der FAU, Lange Gasse 20, 90403 Nürnberg

Die Klimakrise und was wir dagegen tun können

Der Klimawandel ist eine existenzielle Krise, die wir unbedingt stoppen müssen. Der neue IPCC-Bericht macht es wieder deutlich: uns bleibt nicht mehr viel Zeit, doch es ist noch nicht zu spät. Was kann jede und jeder von uns also tun, um der Klimakrise etwas entgegenzusetzen?

Wir sind 2 Klimaaktivist:innen und wollen euch in unserem Vortrag einige Antworten auf diese Frage geben. Wir sprechen darüber, warum es nicht ausreicht, wenn wir einfach ein nachhaltigeres Leben führen und wollen euch stattdessen einen Einblick in verschiedene aktivistische Bewegungen geben, die sich für eine klimagerechte Welt einsetzen. Vielleicht bekommt ihr dann ja auch Lust, euch zu engagieren.

1. Termin:
➡️ Wann: Mittwoch, 29.06. um 19 Uhr
➡️ Wo: Klimaschaufenster, Hauptstraße 55, 91054 Erlangen

2. Termin:
➡️ Wann: Mittwoch, 06.07. um 19 Uhr
➡️ Wo: Kath. Hochschulgemeinde, Sieboldstraße 3, 91052 Erlangen