Studentenforum mit dem Titel "Werkstatt Einheit" in Berlin

Diese „Werkstatt Einheit“ bietet engagierten Studierenden die Gelegenheit, eigene Thesen zum Stand und zur Zukunft der „gemeinsamen“ deutschen Einheit zu präsentieren. Das Forum ist interdisziplinär angelegt und berücksichtigt nicht nur verschiedene wissenschaftliche Perspektiven, sondern bezieht auch den Blickwinkel von prominenten Beobachtern des Zeitgeschehens mit ein: Die Studierenden entwerfen und diskutieren ihre Thesen gemeinsam mit Wissenschaftlern und Kommentatoren aus der Presse. Zusammengefasst werden die Arbeitsergebnisse anschließend in einem „Weißbuch deutsche Einheit“, das den politischen Entscheidungsträgern als Handlungsempfehlung zur Verfügung gestellt wird.
Flyer:
Studentenforum am 18.-19. November in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.