Studentischer Konvent tagt ab sofort im Hybrid-Format

Liebe Studierende, Liebe Konventsmitglieder,

Im Nachgang der letzten Konventssitzung wurde die Bereitschaft der Konventsmitglieder, sich zu Präsenzsitzungen zusammenzufinden als Stimmungsbild evaluiert und es sprach sich eine eindeutige Mehrheit für das Präsenzformat aus, solange die allgemeinen Infektionsschutzregeln dies zulassen.

Im Zuge dessen werden – unter dem Vorbehalt, dass das Infektionsgeschehen dies zulässt – die restlichen drei Sitzungen der Amtszeit 2020/21 im Hybridformat stattfinden. Das bedeutet, dass Konventsmitglieder eingeladen sind, an der Sitzung in Präsenz teilzunehmen und Gäste sich weiterhin digital zuschalten können. Die Stimmabgabe erfolgt zwecks der Übersichtlichkeit für alle beteiligten weiterhin digital.

Termine und Orte

Die restlichen drei turnusmäßigen Sitzungen dieser Amtszeit sind folgendermaßen terminiert:

Die offiziellen Sitzungseinladungen inklusive der zugehörigen Tagesordnung werden entsprechend der Ladungsfrist spätestens eine Woche vor der jeweiligen Sitzung erfolgen.

Wir freuen uns auf produktive Sitzungen und konstruktive Diskussionen,

Eure Konventsvorsitzenden

Theresa und Richard